Wir suchen Auszubildende Kfz-Mechatroniker/innen und gelernte Kfz-Mechatroniker/innen oder Servicetechniker/innen, eine/n Verkäufer/in sowie eine/n Serviceassistent/in!

Aktuelles

Danke für Ihr Vertrauen!

Aktuelle Informationen

Informationen über Fahrzeuge, Fahrassistenzsysteme, Infotainment und aktuelle Aktionen finden Sie hier.

Weiterlesen …

Aktuelle Stellenangebote

Wir suchen Kfz-Mechatroniker oder Servicetechniker.

Weiterlesen …

Der neue Golf Variant.

Am neuen Golf Variant fällt auf den ersten Blick sein betont dynamisches und emotionales Design auf. Seine Formgebung und Proportionen sind deutlich sportlicher als beim Vorgängermodell – und zugleich das beste und eigenständigste Design in der Historie dieses Golf Modells. Dabei blieb die Variant-typische Funktionalität gänzlich erhalten.

Das Design.

Bei der Gestaltung der Front wurde auf Dynamik und hochwertige Details geachtet. Die Stoßfänger sind vornehm in Wagenfarbe gehalten, während das Kühlerschutzgitter und das Lufteinlassgitter uns markant in Schwarz entgegenkommen. Der Blinker und das Tagfahrlicht sind in die Halogen-Hauptscheinwerfer integriert.

Die Seitenansicht des Golf Variant zeigt seine Sportlichkeit auf ganzer Länge. Die elegante B-Säule in glänzendem Schwarz und die in Wagenfarbe gehaltenen Außenspiegelgehäuse und Türgriffe sorgen für einen sportlichen Look. Die auffällige Dachreling und die Wärmeschutzverglasung unterstreichen den Anspruch des Golf Variant, sportliches Design mit nützlichen Funktionen für den Alltag zu verbinden.

 

Zum dynamischen Erscheinungsbild tragen unter anderem der Längenzuwachs von 28 Millimetern und die um 23 Millimeter niedrigere Höhe des Fahrzeugs bei.

Das Heck des Golf Variant zeigt sich hochwertig und selbstbewusst. Heckklappe mit integriertem Spoiler, zweiteilige Stoßfängerabdeckung mit geteilten Schlusslichtern, eingebauten Rückstrahlern und einem schwarz genarbten Diffusor – deutliche Signale, dass der neue Golf Variant mehr ist als ein nützliches Alltagsfahrzeug.

Das Interieur.

Der Golf Variant ist ein Fahrzeug, das sich sehr gut für lange Fahrten eignet. Damit der Komfort dabei nicht zu kurz kommt, trägt beispielsweise die Ambientebeleuchtung zur angenehmen Atmosphäre bei. Sie ist Teil der Serienausstattung des Golf Variant Highline und für die Ausstattungsvariante Comfortline optional bestellbar. Lichtelemente im Fußraum, an den vorderen Türdekoren, den Türöffnern und Armlehnen dienen der Orientierung und unterstreichen das moderne und hochwertige Ambiente im Innenraum. Die LED-Leseleuchten vorn und hinten machen das schöne und nützliche Paket komplett.

Serienmäßig im Golf Variant Highline oder auf Wunsch bei den anderen Ausstattungsvarianten erhalten Sie ein Multifunktions-Lenkrad, das mit einer Vielzahl an Extras aufwartet. Wechseln Sie mit Schaltwippen die Gänge, wenn Sie sich für das Doppelkupplungsgetriebe DSG entschieden haben, bedienen Sie vom Lenkrad aus das Radio und Ihr Mobiltelefon. Sogar das Steuern der automatischen Distanzregelung und der Geschwindigkeitsregelanlage ist jetzt ganz schnell und bequem möglich.

Der auf Wunsch für die Ausstattungsvarianten Comfortline und Highline erhältliche ergoActive-Sitz mit 14-Wege-Einstellung bietet Ihnen eine sportlich-feste und wirbelsäulengerechte Haltung, die Ihren Rücken schont. Mit dem Sitzbezug Dessin „New York“ und auf den Sitzwangen-Innenseiten mit dem hochwertigen Leder „Vienna“ bezogen, erleben Sie ein komfortables Sitzgefühl. Sie können den Sitz ganz an Ihre Bedürfnisse anpassen, indem Sie Sitzhöhe, -neigung und -tiefe individuell einstellen. Neben der Sitzheizung ist vor allem die Massage-Funktion an der Lendenwirbelstütze ein echtes Highlight. Der ergoActive Sitz wurde von der Aktion Gesunder Rücken e.V. als besonders rückenschonend mit dem Gütesiegel „Geprüft & empfohlen“ ausgezeichnet.

Die optionale beheizbare Frontscheibe ohne sichtbare Drähte gibt Schnee und Frost kaum eine Chance. Doch auch im Sommer profitieren Sie von diesem Feature: Die Frontscheibe wurde aus Wärmeschutzglas gefertigt und ist infrarot-reflektierend. Damit vermindert sie das Aufheizen des Innenraums bei hohen Außentemperaturen.

Mit dem auf Wunsch erhältlichen elektrischen Panorama-Ausstell-/Schiebedach erleben Sie jeden Tag besondere Momente auf Knopfdruck. Sei es der Sternenhimmel bei Nacht oder der tiefblaue Sommerhimmel – im Golf Variant haben Sie immer einen atemberaubenden Ausblick. Doch nicht nur das Panorama ist erfrischend, auch der Fahrtwind, der Ihnen durch die Haare fährt, sorgt für ein unvergleichliches Gefühl von Freiheit.

Der Laderaum.

Der Golf Variant bietet viel Platz für all Ihre Vorhaben – vom kurzen Surf-Ausflug an die Küste bis zum Großeinkauf im Supermarkt. Der Laderaum des neuen Golf Variant ist besonders geräumig (605 bis 1.620 Liter). Mit seiner besonders niedrigen Ladekante und einem höhenverstellbaren Ladeboden im Gepäckraum können Sie auch schwere Gegenstände bequem einladen. Die vier Verzurrösen erleichtern das Fixieren der Ladung. Der variable Ladeboden lässt sich zweistufig in der Höhe verstellen. In der oberen Position bildet er mit den umgeklappten Rücksitzlehnen eine nahezu ebene Ladefläche. Und falls Sie noch mehr Platz benötigen, lässt sich die Gepäckraumabdeckung ganz einfach abmontieren und unter dem flexiblen Ladeboden verstauen. Für maximales Ladevolumen lässt sich der absenkbare Ladeboden sogar komplett entnehmen. Im Kofferraum befinden sich Staufächer zum Verstauen kleinerer Gegenstände. Diese Fächer können zur nochmaligen Vergrößerung des Ladevolumens heraus genommen werden.

Die komplett umklappbare Beifahrersitzlehne ist in der Ausstattungsvariante Comfortline serienmäßig und auf Wunsch auch für den Golf Variant Trendline bestellbar. Sie hat den großen Vorteil, dass sie Ihnen noch mehr Stau- und Durchlademöglichkeiten verschafft. Und wenn Sie zufällig gerade keine großen Dinge transportieren, kann sich die umgeklappte Beifahrersitzlehne auch als Tisch nützlich machen.

Die Rücksitzlehnen klappen nach Auslösung des Hebels im Laderaum selbständig um; die Kopfstützen müssen dazu nicht abgenommen werden.

 

Alle weiteren Informationen erhalten Sie bei einer ausführlichen Beratung in unserem Autohaus.

Gern können Sie Ihre Anfrage auch per E-Mail an uns senden.

Jetzt Probe fahren.

 

 

 

 

Änderungen und Irrtümer vorbehalten.

Quelle: http://www.volkswagen.de

Zurück

Zitat des Tages:

klicken

Wir suchen Auszubildende Kfz-Mechatroniker/innen und gelernte Kfz-Mechatroniker/innen oder Servicetechniker/innen, eine/n Verkäufer/in sowie eine/n Serviceassistent/in!